Category: 2015/06 Norwegen

Rundreise durch Südnorwegen sowie eine Woche auf den Lofoten.

Schnee…

Gestartet sind wir heute vormittag nach einem ziemlich dürftigen Frühstück bei Regen und angekommen sind wir auch bei Regen – selbiger kommt in Verbindung mit einem kräftigen Sturm auch weiterhin in großen Mengen vom Himmel. Zum Glück hat es aber keineswegs den ganzen Tag geregnet, bereits kurz nach der Abfahrt ging der Regen in Schnee …

Weiterlesen

Rund um Rondane

Der Wetterbericht für heute war eher bescheiden, weshalb wir uns nur eine kleinere Tour ausgesucht hatten – ein paar hundert Kilometer waren es dann aber natürlich trotzdem wieder. Wir sind von Heidal aus einmal rund um den Rondane-Nationalpark gefahren – wie inzwischen üblich, natürlich wieder durch alle möglichen Klimazonen, auch wenn der Schnee nicht ganz …

Weiterlesen

tiefster Winter…

Um dem nassen und vor allem kalten Wetter auszukommen – bzw. die Nächte (nur knapp über 0 Grad) nicht im Zelt verbringen zu müssen haben wir uns nun für zwei Tage ein (sehr) einfaches Hotel in Heidal – westlich vom Rondane-Nationalpark – genommen. Das Wetter hier ist auch für Norwegen sehr ungewöhnlich für Ende Mai …

Weiterlesen

Die ‚Notlösung‘ Balestrand

Balestrand

Nachdem uns die Hotels in Bergen zu teuer waren wollten wir dort nicht länger als eine Nacht bleiben – für ein winziges Hotelzimmer, in dem man sich gerade mal umdrehen konnte, zahlten wir immerhin 130,- € pro Person für eine Nacht, hinzu kommen dann nochmal über 20,- € für einen Parkplatz pro Tag. Wir wollten …

Weiterlesen

Winter, Frühling, Regen, Sonne

Das Wetter hat heute alles geboten, was Norwegen um diese Jahreszeit zu bieten hat. Immerhin war das Wetter in der Früh wie angekündigt und es hat sich sogar die Sonne etwas blicken lassen. Nach einem sehr leckeren Frühstück in Geilo sind wir dann in Richtung Bergen aufgebrochen. Der Nationalpark Hardangervidda war auf etwa 1.000 Meter …

Weiterlesen